Logo Gymnasium Sanitz

Sprachreise Wales

Ein Reisebericht von drei Schülerinnen aus den 8 Klassen

In der Woche vom 15.10.2017 bis zum 22.10.2017 fuhr die Klassenstufe 8 mit 3 Lehrern nach Wales. Nach einer 15-stündigen Busfahrt und einer 2-stündigen Fahrt mit der Fähre waren wir endlich in Swansea angekommen. Wir wurden von unseren Gasteltern abgeholt. 2-4 Kinder waren in einer Familie. Jede Gastfamilie fuhr zusammen mit den Kindern nach Hause. Am Abend haben alle mit ihrer Familie Abendbrot gegessen. Wir verbrachten unseren 1. Abend alle unterschiedlich. Am Morgen danach fuhren wir mit unserem Bus in die Schule. Dort wurden wir von Lehrern aus Swansea unterrichtet und sind an den Strand, in die Stadt und in ein Museum gegangen. Nachmittags haben wir immer tolle Ausflüge gemacht. Am besten hat uns der Strand von Gower gefallen. Wir hatten auch genug Zeit Swansea zu erkunden und shoppen zu gehen. Der Abschied von unseren Gastfamilien viel sehr schwer… . Dann ging es wieder nach Hause. Den letzten Tag haben wir in London verbracht. Wir waren im Madame Tussauds, im British Museum, haben uns die Houses of Parliament und das London Eye angesehen. Nach einer schaukeligen, stürmischen Fährüberfahrt und einer langen Busfahrt waren wir am 22.10. glücklich wieder zu Hause.

Kalender
<<
October 2021
>>
M
D
M
D
F
S
S
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
Veranstaltungen