Logo Gymnasium Sanitz

eTwinning

Was ist eTwinning?

Die Plattform eTwinning ist eine sichere Plattform für Schulen in Europa, um über Ländergrenzen hinweg zu kommunizieren, kooperieren und Projekte zu entwickeln und eröffnet durch den Einsatz digitaler Werkzeuge neue Möglichkeiten mit Auseinandersetzung von Unterrichtsinhalten.

Wird ein gemeinsames Projekt durchgeführt, so erhalten die Partnerklassen einen eigenen TwinSpace, auf welchen nur sie Zugriff haben. Über diesen TwinSpace haben die Schüler die Möglichkeit, gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten, Filme, Bilder und andere Materialien auszutauschen sowie in einem gesicherten Raum miteinander zu chatten.

www.youtube.com/watch

Warum eTwinning?

Schule trägt ihren Teil dazu bei, Ihre Kinder auf unsere globalisierte und digitalisierte Welt vorzubereiten. Dafür braucht es Unterricht der ihnen die entsprechenden Kompetenzen vermittelt. Im Rahmenplan Digitale Kompetenzen Mecklenburg – Vorpommern, der seit dem Schuljahr 2018/2019 für alle Schulen im Lande verbindlich ist, wurden dafür für die einzelnen Fächer verschiedene Basiskompetenzen festgelegt. Diese Basiskompetenzen sind:

1) Suchen, Verarbeiten und Aufbewahren

2) Kommunizieren und Kooperieren

3) Produzieren und Präsentieren

4) Schützen und sicher agieren

5) Problemlösen und Handeln und

6) Analysieren und Reflektieren

Der projektorientierte Unterricht mit eTwinning ermöglicht z.B. die Ausbildung der Kompetenzen Kommunizieren und Kooperieren sowie Produzieren und Präsentieren. Folgende Aktivitäten werden zur Ausbildung dieser Kompetenzen im Fremdsprachenunterricht vorgeschlagen:

- Präsentationen von Ergebnissen z.B. aus dem Projektunterricht vorbereiten und digital veröffentlichen

- Projekte und Simulationen in geeigneten digitalen Lernumgebungen planen und durchführen

- E-Mails an Gleichaltrige

- Telefongespräche führen, SMS-Sprache verwenden, mit Muttersprachlern direkt kommunizieren

Alle diese Aktivitäten lassen sich hervorragend im Projektunterricht mit eTwinning umsetzen.

Durchgeführte Projekte

Schuljahr 2020/2021

The World at your FinGertips* – learning with and from each other

In dem aktuellen Projekt "The world at your FinGertips - learning with and from each other" treten Schüler*innen der 11. Klasse mit ihren finnischen Partnern in Kontakt, um während des Schuljahres an verschiedenen Aktivitäten zu arbeiten. Dabei unterstützen sie sich mit Hilfe verschiedener Apps gegenseitig beim Lernen und wenden ihre Sprachkenntnisse in realen Kommunikationssituationen an.

*Fin(land)Ger(many) #conozcámonos #español

In diesem Projekt werden die Schüler*innen der 12. Klasse mit ihren tschechischen Partnern im Twinspace kommunizieren, um während des Schuljahres an verschiedenen Aktivitäten zu selbst gewählten Themen zu arbeiten und sich gegenseitig besser kennen zu lernen.

 

Schuljahr 2019/2020

Be green or we´ll scream

In dem eTwinning Kurs ‘‘Be green or we´ll scream‘‘ beschäftigten wir uns mit den Themen Nachhaltigkeit & Umweltschutz und kooperierten sowie kommunizierten mit Schülern aus anderen europäischen Ländern im Twinspace, dem virtuellen eTwinning Klassenzimmer. Zusätzlich waren wir auf unserem Instagram Account ‘‘savetheplanet.eu‘‘ aktiv, wo wir wöchentlich Beiträge zu den verschiedensten Themen gepostet haben. Dabei nutzten wir verschiedene Apps und Programme wie z.B. Canva um kreative Medienprodukte zu gestalten. Ziel des Projektes war es unsere Schule umweltfreundlicher zu machen – ein Ziel, das wir auch in Zukunft nicht aus dem Blick verlieren möchten

Listen to my radio – Breaking News

In dem eTwinning Projekt „Listen to my radio – Breaking News“ lernten die Schüler*innen des Englisch Leistungskurses das Medium Podcast in all seinen Facetten kennen und erstellten in nationalen und internationalen Teams kollaborativ und mit Hlfe ihrer neu erworbenen Kenntnisse ihre eigenen Podcasts.

Die Podcasts kann man sich bei www.soundcloud.com unter dem Nutzernamen Aranxta Garmendia anhören.

Das Projekt wurde im Schuljahr 2019/2020 mit dem eTwinning Qualitätssiegel ausgezeichnet.

 

Cooltur und Sprache

Dieses Projekt stellte den Kontakt zwischen spanischen und deutschen Schüler im Alter von 13-14 Jahren her, um sie auf den alljährlichen Schüleraustausch vorzubereiten. Da der für das Schuljahr 2019/2020 geplante Austausch wegen der Covid-19 Pandemie leider ausfallen musste, hoffen wir auf eine baldige Fortsetzung unseres Austausches im Schuljahr 2021/2022.

 

Schuljahr 2018/2019

La revista de los jóvenes europeos

Das Ergebnis des Projektes ist eine Zeitung in spanischer Sprache zu aktuellen Themen mit Artikeln, welche die Schüler gemeinsam in internationalen Teams geplant und geschrieben haben. Das Projekt wurde im Schuljahr 2018/2019 mit dem europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Qualitätssiegel Revista de los jóvenes

Schuljahr 2017/2018

Lo confieso – no puedo vivir sin si

Zentrales Thema dieses Projektes war die Abhängigkeit von Dingen, auf die man nicht verzichten möchte. Die Schüler arbeiteten in internationalen Kleingruppen zusammen und schrieben kreativ den Text "Preámbulo a las intrucciones para dar cuerda al reloj" von Julio Cortázar um. Das Ergebnis war ein EbBook mit den geschriebenen und gelesenen Geschichten rund um das Thema Sucht. Das Projekt wurde mit dem europäischen eTwinning Qualitätssiegel ausgezeichnet und erhielt den 2. Platz beim Deutschen eTwinning Preis in der Kategorie 16-21 Jahre ausgezeichnet.

Nähere Infos zum Projekt:

https://twinspace.etwinning.net/42073/home

https://www.kmk-pad.org/praxis/beispiele-guter-praxis/weiterfuehrende-schule/etwinning-im-spanischunterricht.html

Anlage Qualitätssiegel Lo confieso – no puedo vivir sin ti

 

 

Schuljahr 2016/2017

Paella con Currywurst

Ziel des Projekts war es, spanische und deutsche Studenten zusammenzubringen, die Spanisch und Deutsch als Zweitsprache lernen. Während des gesamten Schuljahres lernten sich die Schüler kennen und führten gemeinsame Aktivitäten durch. Dabei verwendeten sie Apps und Programme und sprachen über kulturelle Themen wie Musik, Sport, Schule, Essen usw. Das Ergebnis des Projektes war ein gemeinsamer Dialog der über Skype aufgenommen wurde. Próxima Estación: Sanitz/Rostock

Die Schüler lernten bei diesem Projekt die Kultur der Partner näher kennen, arbeiteten an Themen wie Musik, Essen und Alltag und knüpfen erste Kontakte mit gleichaltrigen Jugendlichen. Am Ende des Projektes stand ein Austausch nach Spanien bzw. Deutschland.

 

Schuljahr 2015/2016

Un viaje virtual por el Báltico/Mediterráneo

Die Schüler lernten bei diesem Projekt die Kultur des Partnerlandes näher kennen und knüpfen erste Kontakte mit gleichaltrigen Jugendlichen. Am Ende des Projektes lernten sich die Schüler persönlich kennen und besuchten sich gegenseitig im Rahmen eines Schüleraustausches.

Show me around your city

Das Endergebnis dieses Projektes war ein persönlicher Reiseführer mit Informationen über 20 europäische Städte.

 

Test Virtueller Tag der Offenen Tür

Kalender
<<
September 2021
>>
M
D
M
D
F
S
S
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
Veranstaltungen